Berlins exklusivster Bootsverleih

Genießen Bootsverleih Berlin
Die Sportboote unseres Bootsverleihs eignen sich perfekt, um Berlin vom Wasser aus zu erkunden.

Willkommen!

 

Wir bringen Sie auf's Wasser.

 

"Aye Aye Captain"

 

Hochwertige, saubere, schnelle, auch führerscheinfreie Boote zum Selbstfahren ohne Vorkenntnisse in Berlin mieten.

 

- Top Sicherheit -

 

Vertrauen Sie unserer Erfahrung!

Es erwartet Sie eine Auswahl an ansprechenden, bequemen und gut ausgestatteten Booten mit kompletter Sicherheitsausrüstung, selbstverständlich auch für die Kleinsten an Bord.

- Top Support -

 

Service & Beratung.

Unsere Boote werden akribisch gepflegt und von Fachspezialisten regelmäßig gewartet. Kompetente Unterstützung an Land  durch unsere Staff bei Bootsübernahme ist für uns selbstverständlich.

 



Einmalig bootsverleih berlin
Die Daycruiser stellen beim Bootsverleih am Berliner Wannsee die großzügigsten Modelle dar.

Ein Erlebnis für die ganze Familie

bootsverleih berlin beeindruckend

Im Süd-Westen Berlins vereinen sich Kultur, Geschichte und Havellandschaft in einem einzigartigen Gebiet.

Auf Ihrer Bootsfahrt durch die Seenkette zwischen Berlin und Potsdam begegnen Sie prunkvollen Zeugnissen der preußischen Geschichte. An naturbelassenen Ufern und denkmalgeschützten Bauwerken vorbei steuern Sie mit Ihrer Crew das ehemalige Grenzgebiet zwischen der DDR und dem Westen an und befahren die von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Havellandschaft mit prachtvollen Park-Anlagen, Kirchen und Schlössern. Erleben Sie Berlins sonnigste Seiten vom Wasser aus auf einer über 100 Km langen und schleusenfrei befahrbaren Wasserstraße!


Ein Bootsverleih an Berlins Riviera

Dort wo Berlin eher einem Urlaubsgebiet gleicht, findet man unseren Bootsverleih. Idyllisch gelegen in Kladow, im Bezirk Spandau, befindet sich die schönste Hafenpromenade von Berlin. Die Promenade am Hafen von Berlin-Kladow mit seiner maritimen Atmosphäre ist umgeben von Restaurants, Biergärten, einer Liegewiese, einem Bootsverleih sowie einem großen Kinderspielplatz und dient als Ausgangspunkt der BVG-Fähre F10 in Richtung S-Bahn Wannsee sowie zahlreicher Ausflugsdampfer.

 

Dieses Gebiet kann in weniger als einer Stunde vom Stadtzentrum erreicht werden und bietet sowohl gestressten Stadtbewohnern als auch Berlin-Besuchern viel Ruhe und teilweise sogar unberührte Natur. In der Tat verbirgt Berlin hier so einige Überraschungen. Gegenüber unserem Bootsverleih befindet sich nur einige wenige Meter entfernt eines der kleinsten Naturschutzgebiete Deutschlands - die Imcheninsel. Hinter der verwilderten Insel, die vielen Vögeln eine Heimat bietet, liegt auch schon der Große Wannsee, der See, der diesem Gebiet zwischen Pichelsdorf und Potsdam seinen Namen gegeben hat. Von unserem Bootsverleih aus erreichen Sie in kurzer Zeit zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die immer wieder zu einem Besuch im Berliner Süd-Westen einladen. Den Grunewald, ein 3.000 Hektar großes Waldgebiet im Stadtbereich, verdanken wir dem Abschluss eines Dauerwaldvertrages Anfang des 20. Jahrhunderts als Ergebnis der ersten Berliner Umweltbewegung.

 

Die Straße, die auf der Halbinsel Schwanenwerder in einer Schleife den Zugang zu den geschichtsträchtigen und prachtvollen Villen gewährt, war bereits auf dem ersten deutschen Monopoly-Spiel die teuerste Straße. Vom Bootsverleih an der Kladower Hafenpromenade erreichen Sie auch die südlichsten Gebiete im Westen von Berlin. Die Pfaueninsel kann mit dem Mietboot komplett umfahren werden und sogar die berüchtigte Agenten-Austausch-Brücke - die Glienicker Brücke – ist unterhalb passierbar. An dieser Stelle fängt auch das Land Brandenburg an und eine Reihe von zauberhaften Seen verbindet entlang dem ehemaligen Grenzstreifen zwischen Potsdam und Berlin die Potsdamer Havel mit dem Kleinen Wannsee.


In Berlin führerscheinfreie Boote mieten und fahren ?

enorm bootsverleih berlin
Der Bootsverleih der Lanke Bootsvermietung in Berlin bietet Familien mit kleinen Kindern sehr praktische Sportboote ohne führerschein.

In Berlin befinden sich einige Bootsverleih-Stationen, bei denen Sie mit Sicherheit auch führerscheinfreie Boote mieten können. Auf Bundeswasserstraßen gelten allerdings, wie auch im Straßenverkehr, Regeln, die einen sicheren Umgang zwischen Verkehrsteilnehmern gewährleisten. Bei unserem Bootsverleih bekommt der Fahrzeugführer eine ausführliche Einweisung, bevor er sein Boot übernimmt.

 

Es werden dabei die Verantwortung und Pflichten des Bootsführers sowie die Hierarchien bei Wasserfahrzeugen erklärt. Anschließend werden Ihnen ausführlich die Vorfahrtsregeln zwischen den unterschiedlichen Bootstypen erläutert: Motorboote haben grundsätzlich keine Vorfahrt gegenüber anderen Fahrzeugtypen. Sie müssen muskelbetriebenen Booten wie Kanus, Kajaks, Tretbooten, Ruderbooten, Segelbooten, aber auch der Berufsschifffahrt, d.h. Frachtschiffen, Fähren, Kreuzfahrtschiffen, Dampfern, Schleppverbänden, immer rechts ausweichen. Bei der Begegnung von Motorbooten unter sich gilt auf Kollisionskurs die Rechts-Vorfahrt. Einen Überblick über die geltenden Verkehrsschilder im Revier (Geschwindigkeitsbegrenzungen, einzuhaltende Abstände zu den Ufern, Fahrverbote, Gebotsaufhebungsschilder u.v.a.m.) bekommt der Fahrzeugführer im Rahmen der theoretischen Einweisung zur Kenntnis. Berlin und seine Gewässer sind keine besonders schwer zu befahrenen Gebiete, wir legen jedoch bei unserem Bootsverleih viel Wert darauf, dass jeder Kapitän diese Regeln für sich, seine Crew und andere Verkehrsteilnehmer einhält.

Um ein Wasserfahrzeug abseits einer Liegestelle auf dem Wasser zu sichern, benötigt der Fahrzeugführer einen Anker. Alle Boote des Bootsverleihs sind standardmäßig mit einer Anker-Einrichtung versehen. In Berlin sowie auf den übrigen Wasserstraßen gelten auch beim Ankern klare Regeln, so darf zum Beispiel nicht in der Fahrrinne, d.h. in der Mitte des Gewässers zwischen roten und grünen Bojen, vor Anker gegangen werden. Empfehlenswert ist es auch beim Ankern, einen Abstand von mindestens zwanzig Metern zu anderen Fahrzeugen einzuhalten. Die freundlichen Mitarbeiter des Bootsverleihs zeigen Ihnen während der praktischen Einweisung, wie Sie in Berlin den Anker nutzen können. Die Bedienung des Bootes ist relativ leicht. Bei unserem Bootsverleih sind alle Fahrzeuge mit einem Lenkrad ausgestattet, mithilfe dessen sich das Fahrzeug manövrieren lässt. Das Beschleunigen sowie das Bremsen erfolgt über den Motorsteuerungshebel auf der rechten Fahrerseite. Hilfe bei der Hafen-Ein- u. -Ausfahrt erhalten Sie selbstverständlich durch das Personal des Bootsverleihs.


Alle Fahrzeuge, die zum Bootsverleih gehören, sind analog den Anforderungen in Berlin mit einer kompletten Sicherheitsausrüstung ausgestattet. Bei der Übernahme sorgt der Kapitän für die Kontrolle des Inventars. Sind Feuerlöscher, Verbandskasten, Paddel, Bootshaken und Rettungswesten an Bord? Fragen Sie bei Bedarf beim Stationsleiter des Bootsverleihs nach, wenn Sie den Eindruck haben, dass etwas an Bord fehlt.


Die Boote des Bootsverleihs am Kladower Hafen in Berlin online mieten.

sporboot führerscheinfrei bootsverleih berlin

Sportboote

Anfänger finden in unserem Bootsverleih in Berlin kleine führerscheinfreie Sportboote, die ohne Vorkenntnisse fahrbar sind. Die offenen Boote bieten Platz für fünf Personen. Im hinteren Bereich befindet sich eine Sitzbank mit dem Steuerstand und im vorderen Bereich eine U-Sitzfläche. Über die Sitzbank gelangt man zur Badeplattform sowie zur Badeleiter. Die geräumigen Sportboote unseres Bootsverleihs eignen sich perfekt, um Berlin vom Wasser aus zu erkunden.


bootsverleih berlin boot mieten ohne führerschein

Sportcruiser

Der Bootsverleih der Lanke Bootsvermietung in Berlin bietet Familien mit kleinen Kindern sehr praktische Sportcruiser, die auch ohne Sportbootführerschein gefahren werden können. Diese Boote haben eine kleine Kabine mit zwei Liegeplätzen, auf denen vier Personen sitzen können. Auch die Pflicht mit dem Steuerstand im hinteren Bereich des Bootes bietet vier Personen Sitzplätze. Von hier aus gelangen auch kleine Kinder mühelos ins Wasser rein und wieder raus.


motorboot mieten berlin bootsverleih

Daycruiser

Die Daycruiser stellen beim Bootsverleih am Berliner Wannsee die großzügigsten Modelle dar. Die Flaggschiffe der Flotte bieten bis zu 5 Personen bequem Platz, um das Naherholungsgebiet zu erkunden. Die Kajüte gibt bei schlechtem Wetter der ganzen Crew Schutz, der Steuerstand befindet sich in der Pflicht im hinteren Bereich des Bootes. Über die durchlaufende Gangway erreichen alle Crewmitglieder sicher den vorderen Teil des Fahrzeuges, wo sich im Bugbereich das Ankerfach befindet.

Bei unserem Bootsverleih können alle führerscheinfreien und führerscheinpflichtigen Boote in Berlin im Voraus online über ein vollautomatisches Buchungssystem gebucht werden.


Wassersport beim Bootsverleih ist eine Outdoor-Aktivität in Berlin. Es ist daher ratsam, sich auf eine Bootsfahrt gut vorzubereiten. Denken Sie bei unsicherem Wetter an passende Regenbekleidung sowie an heißen Tagen an ausreichend Sonnenschutz.

herrlicher bootsverleih berlin günstig
Im Bootsverleih Lanke Bootsvermietung Berlin: Kajütboot mit komfortablen Sitzmöglichkeiten (innen und außen)
boot günstig mieten berlin bootsverleih

Sie haben noch keine Karte?

Dann nichts wie los! Fragen Sie nach dem Antrag für Ihre persönliche Clubkarte.